Welche minipille ist die beste. Pille: Anwendung, Sorten, Risiken und Nebenwirkungen

Minipille

Welche minipille ist die beste

Junge Frauen, die erstmalig hormonell verhüten, beginnen deshalb gewöhnlich mit niedrig dosierten Einphasenpräparaten und beachten die Auswirkungen des veränderten Hormonhaushalts. . Diabetes Wie bei anderen internistischen Erkrankungen ist auch bei Diabetes das Gestagen die Hormonverhütung der ersten Wahl. Es sollte also keinesfalls nach dem ersten Pillenzyklus wegen Zwischenblutungen gleich zu einem anderen Präparat gewechselt werden. Am besten ist, Sie starten mit der hormonellen oralen Verhütung am ersten Tag der Regelblutung.

Next

Die Minipille

Welche minipille ist die beste

Wie die meisten hormonellen Verhütungsmittel kann die Kombinationspille unerwünschte Nebenwirkungen wie Gewichtszunahme, Übelkeit, Brustempfindlichkeit, unreine Haut und depressive Verstimmungen auslösen. Zwei- oder mehrphasige Präparate hingegen wurden spezifisch entwickelt, um den natürlichen Fruchtbarkeitszyklus zu imitieren. Es gibt mittlerweile jedoch sehr niedrig dosierte Pillen, die das Risiko für Migräne nicht weiter erhöhen. Ich habe auch 2 Micropillen sorry,die meinte ich ausprobiert,aber wie gesagt, Gewichtzunahme. Die Minipille enthält kein Östrogen, sondern nur Gestagen.

Next

Minipille: Anwendung, Wirkstoffe, Nebenwirkungen

Welche minipille ist die beste

An Parfum Liebe Parfum,danke für deine Meinung:ich habe zur Zeit keinen Freund und habe erst durch genaues Lesen der Packungsbeilage von Roaccutan mitgekriegt,dass es die Wirkung von dem Implanon- Implantat beeinträchtigt,da es sich bei dem Im-planonimplantat ja um Gestagen handelt. Ein befruchtetes Ei kann sich somit nicht einnisten. Ich muss sagen,mein Hautarzt hat mich überhaupt nicht gut über Roaccutan aufgeklärt,ich musste noch nicht einmal meine Leberwerte untersuchen lassen! Mehr über die Anwendung und Sicherheit dieser Form von hormoneller Verhütung lesen Sie im Beitrag. Nun, ich weiss nicht, ob alle Ärzte das gleich handhaben, allerdings war es bei mir so, dass ich beweisen musste, dass ich konsequent verhüte und zwar mit Pille, Spirale, Dreimonatsspritze oder Implanon oder Steri und erst dann Roaccutan verschrieben bekam. Drei- und Vierphasenpille Ähnlich zeigt sich die Dreiphasenpille. Anwenderinnen, die vor der Minipille eine andere Methode zur Empfängnisverhütung z.

Next

Verhütung: Das sind die zehn sichersten Methoden

Welche minipille ist die beste

Ich selber habe dieses Medikament auch genommen, die Nebenwirkungen sind nicht ohne, aber mir hat es wirklich geholfen. Ein weiterer Vorteil der Einphasenpillen ist die einfache Einnahme. Gelegentliche Nebenwirkungen Gelegentlichen können Nebenwirkungen wie gelblich-braune Pigmentflecken sowie Wassereinlagerungen im Gewebe auftreten. Deutsches Ärzteblatt 2001; 108 28-29. Durch die Einnahme der Pille ist eine Erhöhung des Blutdrucks als Nebenwirkung möglich, was bei bestehender Hypertonie schwerwiegende Folgen haben kann. Wenn Sie eine größere Packung nehmen mit Pillen für drei oder sechs Monate , wird es günstiger. Ein weiterer Vorteil: Pillen-Anwenderinnen wissen oft ganz genau, an welchem Tag im Monat die Blutung einsetzen und wieder aufhören wird.

Next

Minipille: Anwendung, Wirkstoffe, Nebenwirkungen

Welche minipille ist die beste

Also die Cerazette ist die einzige Minipille, die auch den Eisprung unterdrückt. Nicht empfehlenswert ist sie für Frauen, die viel reisen und dabei eventuell Zeitverschiebungen beachten müssen oder für Schichtarbeiterinnen. In diesem Fall spricht man von Antibabypillen der ersten Generation. Eventuell kann es notwendig sein, die Pille zu wechseln, um sich dem veränderten Risikoprofil anzupassen. Außerdem wird der Aufbau der Gebärmutterschleimhaut gehemmt, wodurch der Einnistung eines eventuell doch befruchteten Eis verhindert wird. Schlägt die Therapie jedoch an, werden nach ca. Doch wie auch jedes andere Medikament, kann die Pille positive als auch negative Auswirkungen auf den weiblichen Körper haben.

Next

Antibabypillen im Vergleich

Welche minipille ist die beste

Seltene Nebenwirkungen Zu seltenen Nebenwirkungen bei der Anwendung der Minipille mit dem Wirkstoff Levonorgestrel kann es zur Zunahme der Körperbehaarung, einer Gewichtsveränderung, Scheidenausfluss, Hauterkrankungen, Überempfindlichkeitsreaktionen oder einer Unverträglichkeit von Kontaktlinsen kommen. Jeder Körper ist unterschiedlich, wodurch verschiedene Marken für unterschiedliche Anwender besser geeignet sind. Dieser anti-androgene Effekt wird beispielsweise bei den Gestagenen z. Bei der neueren Minipille, der östrogenfreien Pille mit dem Wirkstoff Desogestrel, sind die Einnahmeregeln nicht ganz so streng. Deshalb müssen Anwenderinnen darauf achten, die Pille regelmäßig und möglichst jeden Tag zur selben Uhrzeit auf drei Stunden genau einzunehmen. Mehr über den richtigen Start mit der oralen Empfängnisverhütung und die verschiedenen Einnahmeschemata erfahren Sie im Beitrag.

Next