Schlangen als haustier. Schlange als Haustier: In der Wohnung erlaubt?

Die Schlange als Haustier

Schlangen als haustier

Grob lassen sich die Schlangen in zwei Sorten einteilen: es gibt die giftigen Schlangen, die ihre Beute durch das Gift in ihren Giftzähnen töten und die Würgeschlangen, die sich um ihr Opfer wickeln und es so erwürgen. Ich empfehle dir eine Schlange direkt vom Züchter! Die einzelnen Regelungen unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland; allen aber ist gemein, dass Giftschlangen Tiere sind, die eintragungspflichtig sind und dass keinerlei Gefahr für einen selbst und andere Mitmenschen ausgehen darf. Das kann aus Vollglas, Holz oder Kunststoff bestehen. Bei artgerechter Haltung können sie einem große Freude bereiten, jedoch ist die Haltung und Pflege eine Herausforderung für Einsteiger, die sich noch nicht mit Terrraristik auskennen. Aus diesem Grund sollte das Verfüttern von lebendigen Tieren wirklich ausschließlich unter Aufsicht geschehen. Außerdem sollte natürlich jeder vor der Anschaffung eines neuen Tieres seine Hausaufgaben machen und sich informieren, wie die gewünschte Schlange am besten gehalten wird. Reptilien können sehr alt werden.

Next

Die Schlange als Haustier

Schlangen als haustier

Manchmal älter als ein Mensch. Schlangen mögen es nicht, berührt und gehandhabt zu werden, obwohl Sie dies jeden Tag etwa fünf Minuten lang tun müssen, um sich an den menschlichen Kontakt zu gewöhnen. Die Kornnatter ist eine der Schlangen die sehr zahm wird, fast alle Tiere lassen sich problemlos händeln. Die Tiere sind wechselwarm und bevorzugen Temperaturen von 30-40 Grad. Diese erfüllen einen weiteren nützlichen Zweck, weil sie der Schlange beim Häuten helfen. Wenn Sie ein Schlangenliebhaber sind, mögen Sie wahrscheinlich die Vorstellung, dass Ihr Haustier ungewöhnlich und beeindruckend ist.

Next

Schlange als Haustier

Schlangen als haustier

Von Schlangen aus FarmZucht und Wildfang ist abzuratenAuch Tiere die aus der sogenannten Farmzucht kommen, sind nicht empfehlenswert zur Anschaffung. Hier sollte lieber nicht am falschen Ende gespart werden. Ein Becken aus Styropor eignet sich aufgrund der guten Isoliereigenschaften des Materials. Das richtige Terrarium kaufen Der Bundesverband für fachgerechten Natur- und Artenschutz hat für die Schlangenhaltung folgende Daumenregel aufgestellt: Schlangen unter 1,50 Meter Länge benötigen ein Terrarium von mindestens 75 x 50 x 75cm, Schlangen darüber 100 x 50 x 75cm. Fazit Die Fütterung bei Schlangen ist ein sehr wichtiges, jedoch auch umfangreiches Thema. Wie die meisten Nattern ist sie vollkommen ungefährlich und flüchten eher vor den Menschen statt sie anzugreifen. Im schlimmsten Fall kann dies für die Schlange tödlich enden.

Next

Exotische Haustiere: Vorteile, Nachteile

Schlangen als haustier

Rückwände aus Zierkorkplatten genügen anlässlich der Struktur dem Kletter- und Bewegungsdrang der Schlangen und verleihen dem Terrarium auch noch ein natürliches Äußeres. Naja solltest du so eine Liste brauchen um dich für oder gegen ein Tier zu entscheiden ist dass das Contra Nummer 1! Sie sind ungiftig und recht einfach in der Haltung und wenn sie etwas größer sind auch recht einfach im Handling. Um eine Gefährdung des Kindes, oder ehr Jugendlichen, auszuschließen muss das Terrarium unbedingt abschließbar sein und Sie als Eltern müssen immer dabei sein wenn ihr Kind die Schlange füttert, das Terrarium unter ihrer Anleitung säubert oder die Schlange einfach nur so einmal auf die Hand nehmen möchte. Ein Exemplar, das in freier Wildbahn gerne und viel schwimmt, braucht eine Wasserstelle. Wie oft muss eine Schlange gefüttert werden?.

Next

Der Königspython: Tipps zur Haltung

Schlangen als haustier

Sie brauchen wenig Platz in der Wohnung Exotische Haustiere benötigen nicht so viel Platz in der Wohnung wie Hunde und Katzen. Trotzdem sollten die Kornnattern immer getrennt voneinander gefüttert werden. Für Menschen ist es eigentlich nicht gefährlich, kann aber allergische Reaktionen auslösen. Aber auch Gruppenhaltung von mehreren Kornnattern klappt normalerweise recht gut. Sie sind einfach zu pflegen und können in einem kleinen, preiswerten Gehäuse 75-Liter-Terrarium oder Plastikbox gehalten werden, benötigen aber eine zusätzliche Beleuchtung. Pflanzen sind ansonsten nicht unbedingt notwendig und werden von Schlangen auch gerne ausgegraben. Das Essen ist nicht überral findbar.

Next

Exotische Haustiere: Vorteile, Nachteile

Schlangen als haustier

Maisschlangen können die beste Art für Menschen sein, die neu in der Schlangenhaltung sind und werden daher oft empfohlen. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Schlangenfans dazu entscheiden, sich eine Schlange als Haustier anzuschaffen. Nattern sind die pflegeleichtesten Schlangen, am verbreitetesten ist hierbei die Kornnatter, die von vielen Haltern als ideale Einstiegsschlange angesehen wird. Die Tiere kommen aus unterschiedlichen Lebensräumen Schlangen— vom tropischen Regenwald bis zur Polarwüste. Auch Kletteräste sind für das Wohlbefinden der Schlangen wichtig. Die Ringelnatter gehört zu den in Europa am weitesten verbreiteten Schlangenarten.

Next

Schlangen als Haustier

Schlangen als haustier

Voraussetzungen zur Schlangenhaltung in Terrarien Zum Halten einer Schlange muss man einige Voraussetzungen erfüllen. Sprechen Sie am besten mit dem Verkäufer, um sicherzustellen, dass sie gut zu füttern sind. Das Terrarium sollte dem natürlichen Lebensraum der Schlange angepasst werden, dh Sie können Bäumäste aus der Natur oder dem Fachahndel verwende und sollten der Schlange unterschiedliche Unterschlupfmöglichkeiten bieten. Deshalb müssen Halter wohl oder übel auf Lebendfutter zurückgreifen: Kornnattern und Boas fressen kleine Nagetiere, Wassernattern und Fische. Auch kurz nach der Eiablage wird das Futter oft noch verweigert. Wenn sie gesprächig ist, denke an Miss Hiss oder TongueTwister.

Next

Schlangen

Schlangen als haustier

Besitzer müssen dann nachweisen, dass sie die Tiere ordnungsgemäß halten, mit ihnen umzugehen wissen und ein Gegengift im Haus haben. Diese kleinen Boas sind fabelhaft für Menschen, die eine Schlange wollen, die sowohl in Umfang als auch in der Länge klein bleibt. Sie sind farbenfroh und können in einem Terrarium von nur 40 Litern oder einer ähnlich großen Kunststoffwanne bequem gehalten werden. Manchmal kann ich regelrecht sehen, wie das Blut aus dem Gesicht meines Gesprächspartners weicht, wenn ich meine Schlangen erwähne. Seien Sie auf eine lange Beziehung vorbereitet, denn Ballpythons können tatsächlich 20 bis 30 Jahre leben! Erst informieren, dann kaufen Wenn man in einem Zoofachgeschäft eine hübsche, kleine Schildkröte sieht, ist die Verlockung groß.

Next