Die richtige pille. Wie muss die Pille angewendet werden?

Die Pille

Die richtige pille

Frauen über 35 Jahren, die stärker , sollten nicht mit der Kombinationspille verhüten. Besonders wer über längere Zeit bestimmte Antibiotika einnehmen muss, läuft Gefahr, den Empfängnisschutz durch die Pille zu verlieren. Sie unterscheiden sich zum Teil in der Dosierung, in der Zusammensetzung der Hormone und in der Art, wie sie eingenommen werden müssen. Das Problem: Das Gerinnsel oder Teile davon können auch mit dem Blutstrom in andere Gefäßabschnitte weitergespült werden und sie verstopfen Thromboembolie, zum Beispiel. Einphasen- und Mehrphasenpille Hinsichtlich der Hormondosierung lassen sich die Einphasen- und Mehrphasenpillen unterscheiden. Für ein renommiertes Verlagshaus verantwortet sie die Publikation zertifizierter Fortbildungen für Mediziner.

Next

Die richtige Verhütung: Aus für die Pille?

Die richtige pille

Daher hat 121doc eine einfache Übersicht für Sie erstellt, in der Sie alle verfügbaren Antibabypillen der 1. Treten sie auf, kann es sinnvoll sein, das Präparat zu wechseln. Dann wird die Einnahme für sieben Tage unterbrochen. Lebensjahres nimmt besonders unter Mikropillen das Risiko weiterer unerwünschter Nebenwirkungen zu, etwa für einen oder einen. Oder ist die Anwendung zeitlich begrenzt? Sie enthalten in jeder Tablette ein ausgewogenes Verhältnis von Östrogen zu Gestagen. Antibabypillen unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Wirkstoffe und Dosierung sowie der ihr angedachten Einnahmedauer. Tatsächlich passiert das aber nur selten.

Next

Meine Pille

Die richtige pille

Dies ist aber eher selten nötig. Wenn Sie dies beachten, ist das Risiko einer ungewollten Schwangerschaft sehr gering. In einem gemeinsamen Gespräch mit dem Arzt sollte daher die Entscheidung getroffen werden, welche Pille am besten geeignet ist. Wie alle hormonellen Verhütungsmittel ist die Pille rezeptpflichtig und sollte in der erstverschreibung auch immer von einem Gynäkologen nach vorhergehenden Tests verschrieben. Doch wie funktioniert die Pille eigentlich? Zykluswoche Die vergessene Pille muss schnellstmöglich eingenommen werden, auch wenn dies die gleichzeitige Einnahme zweier Pillen bedeutet.

Next

Wie wird die Pille richtig eingenommen?

Die richtige pille

Generation wird etwa Desogestrel oder Gestoden verwendet. Bluthochdruck Bei Frauen mit ist die Minipille oder ein anderes reines Gestagenpräparat empfehlenswert. Durch den Östrogenanteil - ein in der Pille enthaltenes Geschlechtshormon - kann es zwar eventuell zu Wassereinlagerungen im Körper kommen und dadurch zu möglichen Gewichtsschwankungen führen. Bei der Kombi-Pille liegt der Preis für eine Monatspackung zwischen 13 und 23 Euro. Wenn Du in den vorangegangenen 7 Tagen alle Pillen korrekt eingenommen hast, sind keine weiteren Maßnahmen notwendig.

Next

Die Pille

Die richtige pille

Sie ist das häufigste Verhütungsmittel und doch wissen nur die Wenigsten genau über sie Bescheid: die Pille, auch orale Kontrazeptiva genannt. Zudem gibt es Präparate mit Estradiol. Damit findet normalerweise auch kein Eisprung, also keine Ovulation, mehr statt. Mehr zum Thema erfahren Sie im Beitrag. Mehr über die Anwendung und Sicherheit dieser Form von hormoneller Verhütung lesen Sie im Beitrag. Die Minipille wird durchgehend eingenommen.

Next

Die richtige Pille

Die richtige pille

Bei der Berechnung des idealen Zeitfensters können dir der Arzt oder Apotheker helfen. Wird in der ersten Woche die Einnahme der Pille um mehr als 12 Stunden überschritten, ist kein zuverlässiger Schutz mehr gewährleistet. Bei Einnahme der Minipille wird daher keine Pillenpause eingelegt, sondern nach Ende des aktuellen Blisters direkt der nächste begonnen. Er untersucht die Frau, kontrolliert dabei auch den Blutdruck und wägt den individuellen Nutzen wie auch mögliche Risiken der Pille bei ihr ab. Besondere Vorsicht gilt auch, wenn einer der folgenden Faktoren auf Dich zutrifft wie z. In jedem Fall wird der komplette Zyklus von 28 Tagen Einnahme plus Pillenpause von allen Präparaten eingehalten.

Next

Die richtige Pille

Die richtige pille

Bei sogenannten Einphasenpillen ist in jeder Tablette die gleiche Menge Östrogen und Gestagen in der gleichen Zusammensetzung enthalten. Östrogen und Progesteron steigen in der Schwangerschaft zunehmend an. Auch die Dosis des Gestagens wurde über die Jahre reduziert. Einer davon ist das Alter der Frau. Die Minipille Gestagenpille Die Minipille ist im Gegensatz zur Kombi-Pille eine östrogenfreie Pille, also ein reines Gestagenpräparat.

Next

Wie muss die Pille angewendet werden?

Die richtige pille

Der Tag an dem Du die Pille vergessen hast, wird dann als erster Tag der 7-tägigen Pause gezählt. Nachteile Für viele Frauen ist es nicht einfach, jeden Tag an die Pilleneinnahme zu denken oder sich immer rechtzeitig ein neues Rezept zu besorgen. Kann man eine Thromboseneigung erkennen? Nehmen Sie die Kombinationspille beziehungsweise Mikropille möglichst immer zur gleichen Uhrzeit ein. Im Vergleich dazu ist die Zahl der Thrombosen unter Anwenderinnen von Pillen der dritten und vierten Generation erschreckend hoch. Wie wird die Antibabypille richtig eingenommen? Besonders gefährlich gilt unter Ärzten das erste Jahr der Pillen-Einnahme, da sich die Blutgerinnung erst einmal auf die neuen Hormone einstellen muss. Eine Ausnahme bildet hier nur die Neue Minipille mit einem Zeitfenster von max. Hauptproduktionsort der beiden Hormone sind die Eierstöcke.

Next